Reifeprozess

„Widersprich nicht, bevor du nicht widerdacht hast.“

– Martin Andersen-Nexö

Warum eigentlich nicht? Warum soll man denn nicht  s o f o r t  dagegen sein?

Hier geht es um zwei verschiedene Ebenen der Geistigen Reife: Um die Kleinkind-Ebene (2) und um die Erwachsenen-Ebene (4).

Es zeugt von gewissem Unverstehen, von einem sich in der renitenten Phase befindlichen Menschen intelligentes, zum Beispiel konstruktives Kommunikations-Verhalten zu erwarten, denn: Hier gibt es keinen Schalter, den man bloß von (2) auf (4) umzulegen bräuchte. Das gilt für einzelne Leute, aber auch für Gruppen.

Dieses Zitat des Martin erinnert mich an eine Aussage des Abraham Lincoln:

„Nur wer das Herz hat zu helfen, hat das Recht zu kritisieren.“

Genauso wie der Martin, so mahnt auch der Abraham ein Verhalten an, welches mit der Erwachsenen-Reife korreliert.

Das „Problem“ ist halt, daß niemand in der Lage ist – allein aufgrund einer Forderung – vom Kindischen zum Verantwortlichen zu switchen.

Von der Kleinkind-Reife-Ebene können wir nicht das Selbe erhoffen, was wir von der Erwachsenen-Reife-Ebene erwarten dürfen. – Das wäre ein bißchen dumm.

Wir müssen nüchtern konstatieren, daß sich nicht alle
Menschen…   zeitgleich auf dem selben Level befinden.

Geistige Reife

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu “Reifeprozess

  1. Pingback: Mächtige Worte … | Der Mensch - das faszinierende Wesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s